Seminarangebote

Wirtschaftsrechtliche Kenntnisse können entscheidend für den Unternehmenserfolg sein. In unseren Seminaren vermitteln wir interessantes juristisches Hintergrundwissen und geben Unternehmen praktische Tipps für Ihre tägliche Arbeit.

Alle angebotenen Seminare können sowohl in Präsenz als auch online, als Kurzseminar oder Vortrag gebucht werden. Eine Übersicht unseres Seminarangebots als PDF können Sie hier herunterladen.

Battke Consulting GmbH

Wir bieten Seminare zu Themen aus folgenden Rechtsbereichen

Seminarfilter
Thema wählen
Seminarfilter

Novellierung des MVG-EKD – Was Sie jetzt wissen müssen.

Dauer: 8 Unterrichtseinheiten
Zielgruppe: Alle evangelischen Dienstgeber, Diakonien, evangelische Kirchen

Interne Meldestelle für Hinweisgeber: Ja gerne, aber wie?

Dauer: 3 bis 4 Stunden (4 bis 5 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten)
Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an alle Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, betriebliche Datenschutzbeauftragte und Compliance-Beauftragte.

Drum prüfe, wer sich bindet! Der Geschäftsführeranstellungsvertrag im Fokus

Dauer: 1,5 Stunden (2 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten)
Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an die zukünftige oder bereits tätige GmbH-Geschäftsführung sowie an Gesellschafterinnen und Gesellschafter einer GmbH.

Die kommunale GmbH – wer macht eigentlich was?

Dauer: 4 Stunden (3 Unterrichtseinheiten á 90 Minuten)
Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an die Geschäftsführung sowie Mitglieder des Aufsichtsrates kommunaler GmbHs, Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, leitende Mitarbeitende der Beteiligungsverwaltung sowie an Gemeinderatsmitglieder.

Die GbR, Handelsgesellschaft und Partnerschaftsgesellschaft nach neuem Recht

Dauer: 4 Stunden (3 Unterrichtseinheiten á 90 Minuten) (auch als Online-Seminar mit 2 Stunden möglich)
Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an Gesellschafterinnen und Gesellschafter von Personengesellschaften.

Der Geschäftsführer der kommunalen GmbH – König oder Knecht?

Dauer: 4 Stunden (3 Unterrichtseinheiten á 90 Minuten)
Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an die Geschäftsführung kommunaler GmbHs, Mitarbeitende der Beteiligungsverwaltung sowie an Mitglieder von Aufsichtsräten in kommunalen GmbHs.

Ausschluss von Gesellschafterinnen / Gesellschaftern und Einziehung von Geschäftsanteilen

Dauer: 4 Stunden (3 Unterrichtseinheiten á 90 Minuten)
Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an Gesellschafterinnen und Gesellschafter von Personengesellschaften und GmbHs.

Hinweisgeberschutzgesetz trifft Datenschutz

Dauer: 1,5 Stunden bis 3 Stunden (2 bis 4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten)
Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an alle Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber sowie betriebliche Datenschutzbeauftragte.

Bau(vergabe)recht – Was im Rahmen eines Ausschreibungsverfahrens von Bauleistungen zu beachten ist

Dauer: 4 Stunden (3 Unterrichtseinheiten á 90 Minuten)
Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an Architekturbüros, beratende Unternehmen, öffentliche Verwaltung, Ingenieurbüros.